Über uns

TCM Spezialist Therapeut

Zertifizierungsnummer (ZSR-Nr. H159261) - ASCA Anerkennung, EMR Qualitätslabel, NVS Visana Mitglied

- Verfügt über die Bewilligung für Akupunktur des Kantons Zürich.

SBO A-Mitglied

Herr Jinjin Shi praktiziert authentische Traditionelle Chinesische Medizin seit seinem Studium an der Universität für Traditionelle Chinesische Medizin in Henan / China, welches er 1986 absolviert hat. Seine methodischen Kernkompetenzen sind weitgefächert und fundiert: Akupunktur, Akupressur (Tuina Massage), Feuer-Moxibustion, Schröpfen, Kräuterheilkunde.

Ausbildung und Praxiserfahrung:

1981 – 1986: Bachelor Diplom Universität für Chinesische Medizin Henan, China

1986 – 1990:  Weiterbildung Universität für Klinische Medizin (Westliche Medizin) Henan, China

1986 – 2005:  Arzt in der Akupunkturabteilung der Chinesischen Medizin Klinik der Stadt Zhengzhou / Henan, China

Seit 2006: Berufstätigkeit als TCM Spezialist in Ungarn und in der Schweiz

Herr Jinjin Shi ist als einfühlsamer und menschlicher Arzt bei vielen Patientinnen und Patienten geschätzt. Er verfügt über die Gabe, den Zustand des Menschen auf einer ganzheitlichen Ebene zu verstehen und mittels adäquaten Therapieformen eine Besserung und Heilung zu bewirken.

 

Inhaberin, Assistentin und Dolmetscherin:

Frau Li Sieber lebt seit 18 Jahren in der Schweiz und hat beide Kulturen, die chinesische als auch die schweizerische, in ein harmonisches und sich ergänzendes Gleichgewicht gebracht. Ihre jahrelange Erfahrung als Assistentin und Dolmetscherin in der TCM hat sie motiviert, die Praxis TCM Dielsdorf Li zu gründen. Den Hauptfokus legt Li Sieber auf einer authentischen Behandlungsmethodik der TCM in Kombination mit einem für die lokale Klientel verständliche Ansprache. Insbesondere ist es ihre Ambition, dass die Patienten sich bei TCM Dielsdorf Li verstanden und wohl fühlen.

Um die bei Li Sieber angestellten qualifizierten Therapeuten optimal zu ergänzen, absolviert sie eine mehrjährige Ausbildung zur TCM Spezialistin.